Kopfzeile

Inhalt

18. Dezember 2020

Totalrevision der Gemeindeordnung Bubikon; Einladung zur Vernehmlassung

Der Gemeinderat legt Ihnen den Entwurf für die Totalrevision der Gemeindeordnung vor. Die grösste Änderung, welcher der vorliegende Entwurf enthält, ist die Reduktion der Anzahl Gemeinderatsmitglieder von acht auch sieben. Ganz neu ist, dass die kantonale Ombudsstelle auch für die Gemeinde Bubikon tätig sein soll. Im Übrigen wurde lediglich der Wortlaut einzelner Formulierungen der heutigen Zeit angepasst, Überflüssiges oder aufgrund von Gesetzesänderungen Weggefallenes wurde gestrichen. Zu guter Letzt wurden aufgrund der Vorgaben des neuen Gemeindegesetzes neue Bestimmungen aufgenommen.

Die Vorlage ist im Detail mit einer synoptischen Gegenüberstellung der heute geltenden und der im Entwurf vorliegenden Gemeindeordnung dargestellt.

Die politischen Parteien, die Behörden und die interessierte Bevölkerung werden zur Vernehmlassung eingeladen. Die Vernehmlassungsfrist dauert vom 01.01.2021 bis am 28.02.2021. Stellungnahmen sind dem Gemeinderat, Rutschbergstrasse 18, 8608 Bubikon, oder per E-Mail an kanzlei@bubikon.ch einzureichen.

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen die Gemeindepräsidentin gerne zur Verfügung (andrea.keller@bubikon.ch).

Zugehörige Objekte

Name
Synoptische Darstellung Gemeindeordnung Download 0 Synoptische Darstellung Gemeindeordnung